Schwierige Elterngespräche führen

Das Beste aus ca. 18.000 Elterngesprächen in einem Seminar

Die Kooperation mit Eltern nimmt in der pädagogischen Arbeit an Bedeutung zu. Das beinhaltet auch unangenehme Themen anzusprechen, sich angemessen abzugrenzen, Konflikte konstruktiv auszutragen, Emotionen zu steuern oder Widerstände aufzulösen. Die Anforderungen sind vielfältig, und diese bei nur wenigen Terminen und knapper Zeit als Rahmenbedingung.

Das vorliegende Seminar ist ganz auf diese Herausforderungen der Praxis zugeschnitten: Es vermittelt Methoden und Techniken zur Gesprächsführung, zur Beziehungsgestaltung und zum Emotionsmanagement. Besonders der Umgang mit Menschen und Themen, die als ‚schwierig‘ gelten, steht dabei im Focus. Der Wechsel von Präsentation und Übung sowie die ausgehändigten Unterlagen stellen den Transfer in den Arbeitsalltag sicher.

Zur Demonstration und Übung der Techniken sind Fallbeispiele der Teilnehmer stets willkommen.


Seminar-Infos


Gesprächsvorbereitung

Für alle, die demnächst am Seminar teilnehmen oder jeden, der Gespräche gut vorbereiten will, hier Tipps zur Vorbereitung des Seminars bzw. schwieriger Gespräche.


Veranstaltungen von

Dipl.-Psych. Peter Lenz

seit über 25 Jahren mit über 16.000 Teilnehmern


Kontakt per Telefon

0157 881 971 45