Grenzen und Freiheiten


Aufräumen, Zähneputzen, Fernseher ausschalten und Handy weglegen - was sind bei Ihnen die Reizthemen, die immer wieder zu Diskussionen, Machtkämpfen und blanken Nerven führen? Grenzen zu setzen macht nicht beliebt, ist aber notwendig. Ebenso wie Freiräume, in denen sich Kinder sicher ausprobieren und Erfahrungen sammeln können. Der Elternabend zeigt auf, wie Grenzen und Freiräume in eine sinnvolle Balance gebracht werden können.

Auch nach dem Elternabend wird Aufräumen keinen Jubel auslösen und der Fernseher nur ungern ausgeschaltet. Doch wer sich auf die vorgestellten Ansätze einlässt, wird erleben, dass sich die Kinder zunehmend verantwortlicher zeigen und das Miteinander entspannter wird.


Eltern direkt anzusprechen und zu einem Elternabend einzuladen, ist oft viel wirkungsvoller als eine Textbotschaft allein. Auf der Einladung finden Eltern daher einen QR-Code, mit dem sie per Handy direkt zu diesem Einladungsvideo kommen: