Video-Seminar:                            Institutionelle Risiken

Echten Übergriffen und falschen Anschuldigen vorbeugen


Pädagogische Einrichtungen sind in Bezug auf Sexuelle Kindesmisshandlung zwei Risiken ausgesetzt:

  • Dem Risiko, dass Pädosexuelle sich einschleichen, um dort Kontakte zu Opfern anzubahnen  
  • Dem Risiko, dass Mitarbeiter in den Fokus falscher Anschuldigungen geraten

Im Video zeige ich, welche Präventionsmaßnahmen dazu beitragen können, diese beiden Risiken zu reduzieren. Dazu skizziere ich das Vorgehen von Tätern und die Dynamik, die diese unter Kollegen und in der Elternschaft inszenieren.

Mit einer Dauer von unter 20 Minuten ist es in erster Linie als Einstieg und als Anregung zur weiteren Beschäftigung mit dem Thema gedacht. Eine Kontaktaufnahme mit lokalen Kinderschutzeinrichtungen zur vorbeugenden Vernetzung, Beratung und Schulung vor Ort wird daher sehr empfohlen.